Act now!

Die Klimakrise ist eine reale Bedrohung f├╝r die Menschheit. Es muss jetzt gehandelt werden - bevor es zu sp├Ąt ist! Wir fordern eine Politik, die dieser Aufgabe gerecht wird. Als globale Bewegung streiken wir seit mittlerweile mehr als 2 Jahren f├╝r Ver├Ąnderungen in der Politik, die dringend n├Âtig sind, um das Pariser Klimaabkommen einzuhalten und die Erderw├Ąrmung auf 1,5 ┬░C zu beschr├Ąnken. Dabei stellen sich mehr als 27.000 Wissenschaftler hinter uns.

Mehr Informationen Wissenschaftliche Hintergr├╝nde

Gerade nicht in Augsburg?

Kein Problem! Fridays for Future ist eine globale Bewegung, auch in vielen anderen St├Ądten in Deutschland und weltweit gibt es Ortsgruppen. Wenn du also gerade nicht daheim bist, schau einfach nach, wo ├╝berall f├╝r mehr Klimagerechtigkeit gestreikt wird:

In Deutschland Weltweite Karte

Danke!

Danke, an die ├╝ber 700 Demoteilnehmer, die sich trotz dem schlechten Wetter und der Pandemie mit uns vergangenen Freitag auf dem Pl├Ąrrer versammelt haben! ­čą│

Wenn ihr Feedback habt, schreibt uns auf Whatsapp, Telegram, Instagram, Facebook oder per Mail, Lob wie auch konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschl├Ąge sind gerne gesehen.

Die Demo hat nicht nur viel Zeit in der Vorbereitung und Durchf├╝hrung sondern auch Geld gekostet. Ihr k├Ânnt uns finanziell unterst├╝tzen, wenn ihr auf folgendes Konto ├╝berwei├čt: B├╝rgerstiftung Augsburg, IBAN DE22 7205 0000 0000 026369, Verwendungszweck "FFF Augsburg" angeben (sonst kann die Spende nicht zugeordnet werden)

Alle, die Fotos oder Videos gemacht haben und uns diese zur Verf├╝gung stellen m├Âchten, hier gerne hochladen ­čśŐ


Klimacamp

Aktuelle Informationen zum Klimacamp (ein Gemeinschaftsprojekt der Augsburger Klimaszene) gibt es auf seiner eigenen Website.

Zur Website

Spenden: B├╝rgerstiftung Augsburg, IBAN DE22 7205 0000 0000 026369, Verwendungszweck "FFF Augsburg" angeben (sonst kann die Spende nicht zugeordnet werden)

Impressum: Ingo Blechschmidt, Arberstra├če 5, 86179 Augsburg, iblech@speicherleck.de, +49 176 95110311. Der Quelltext dieser Seite ist auf gitlab ├Âffentlich zug├Ąnglich.